Dieses Forum setzt sich mit dem Thema Horror auseinander. Hier könnt ihr über alle möglichen Horrorthemen diskutieren und eure eigenen Beiträge verfasse.
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Texas Chainsaw 2D/3D (2013)

Nach unten 
AutorNachricht
FilmReviews-
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 06.07.18

BeitragThema: Texas Chainsaw 2D/3D (2013)   Di Jul 17, 2018 7:33 am

Hallo Freunde, ich wollte euch fragen, wie ihr Texas Chainsaw 2D/3D findet?

Meiner Meinung nach ganz ok

Die Kills sind gut.
Die Charaktere sind unsympathisch.
Die Story schließt direkt nach Teil 1 von 1974 an.
Das Ende ist so schlecht und unlogisch meiner Meinung nach..

Also ich finde der Film ist ganz ok, aber gehört nicht zu den besten Texas Chainsaw Filmen.

Das war meine Meinung zu Texas Chainsaw aus dem Jahre 2013.

LG
FilmReviews-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrissan
Chat Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 07.07.18
Alter : 15
Ort : Hölle

BeitragThema: Re: Texas Chainsaw 2D/3D (2013)   Di Jul 17, 2018 2:37 pm

Ich fand es so dumm wie Leatherface am Ende als Held des Films dargestellt wurde! Leatherface soll Leute zersägen und ihnen den Kopf einschlagen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michael_Myers
Chucky
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 05.07.18
Alter : 18
Ort : In Haddonfield

BeitragThema: Re: Texas Chainsaw 2D/3D (2013)   So Jul 22, 2018 2:22 pm

Mir hat der Streifen gar nicht getaugt. Für mich ist dieser Typ einfach nicht Leatherface, genau so wie in Texas Chainsaw Massacre 2 und 4. Ein echter Leatherface hätte vor nichts und niemandem Mitleid und wäre auch dumm, um so etwas wie bei ihr zu erkennen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcats.de/forum
DerHorrorTyp
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 05.07.18
Alter : 16
Ort : München

BeitragThema: Re: Texas Chainsaw 2D/3D (2013)   So Jul 22, 2018 2:27 pm

Texas Chainsaw 3D ist für mich ein zweischneidiges Schwert. Einerseits hat der Film wahnsinnig unsympathische Charaktere und natürlich eine 0815 Story. Jedoch fand ich interessant, dass Leatherface eine Art Familienmensch wird. Die erste Hälfte des Filmes habe ich als eher langweilig in Erinnerung, aber der Rest hat mir eigentlich nicht einmal so schlecht gefallen.

LG
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://horrordudes.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Texas Chainsaw 2D/3D (2013)   

Nach oben Nach unten
 
Texas Chainsaw 2D/3D (2013)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sommerflugplan 2013
» Modellneuheiten 2013
» Neuheiten Busch 2013
» CGN 13.02.2013 (SATA A310)
» Int. Briefmarkenmesse Essen 2.-4. Mai 2013

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HorrorDudes :: Horror :: Horrorfilme der 2010er-
Gehe zu: